VfR-Waldkatzenbach

Radsport - Fußball - Fitness

Logo zum Bike Festival

Sponsoren

MOSCA Strapping SystemsElektro WunderLogoGelita 200pxskd stadtmakler logo 173pxReha-Zentrum Neckar-OdenwaldSparkasse-Neckar-OdenwaldMühle GeßmannErdinger AlkoholfreiAndreas Huy GartengestaltungGrafikbüro Wildwuchs Logo sebamed Bike Day

 

 

 

Impressum



 (maho) Beim 4. Rennen des MPDV-Cup legten sich die Streckenplaner des TV Mosbach dieser Tage mächtig ins Zeug und ließen sich für die Strecke ein paar Neuerungen einfallen.  So konnten sich die Teilnehmer und Zuschauer bei nahezu idealen Wetterbedingungen auf ein interessantes Rennen freuen. Nach Absprung des Hauptsponsors LBS im vergangenen Jahr, wurde die Rennserie mit dem neu gewonnenen Titel-Sponsor MPDV Mikrolab GmbH aus Mosbach fortgeführt. Die Rennserie besteht aus den Rennen in Untermünkheim, Mannheim, Waibstadt, Mosbach und Remchingen.

Wie in Mosbach üblich, waren Hindernisse in die Strecke integriert, so dass Teilnehmer, die diese nicht meistern konnte, eine entsprechende Strafrunde durchlaufen mussten.

Die Startaufstellungen zu den einzelnen Rennen ergaben sich aus den aktuellen Cupständen und so konnte in der Klasse U11 Altea-Maria Craviolo ihr Rennen aus der ersten und ihr Bruder Sebastiano direkt dahinter aus der zweiten Reihe in Angriff nehmen. Despina Knapp gab in Mosbach Ihr Renndebüt im MPDV-Cup und musste daher von ganz hinten starten. Am Ende der insgesamt vier Runden kam Sebastiano auf den 7. Platz bei den Jungen, Altea-Maria auf den vierten, und Despina Knapp konnte nach einer tollen Aufholjagd noch auf den 5. Platz bei den Mädchen fahren. Im Anschluss startete Sarah Joho für den VfR Waldkatzenbach in der Klasse U13. Hier musste eine längere Runde bewältigt werden und nach dem Start ein steiler und kräftezehrender Anstieg. Danach ging es in ein technisch anspruchsvolles Bergab-Stück. Nach den insgesamt vier Runden konnte sie mit dem dritten Platz auf dem Siegerpodest Platz nehmen.  

Noch besser lief es in der Klasse U15 für Lea Kumpf. Gleich nach dem Start konnte sie sich in Führung setzen, dicht gefolgt von Ihrer engsten Kontrahentin Lena Friz von der TuRa Untermünkheim.

In der vierten Runde konnte sie Lea Kumpf zwar überholen, aber im letzten Anstieg des Rennens konnte Lea kontern und das Rennen doch noch für sich entscheiden. Somit ist sie punktgleich mit der bisherigen Cupführenden vor dem Finallauf.

Vor der Mittagspause gingen dann die ganz Kleinen in der Klasse U9 auf ihre zwei Runden. Hier war Adelaide Craviolo erneut nicht zu schlagen. Nach dem Start musste sie die Führung zwar kurzzeitig abgeben, konnte sich aber in der Schlussrunde wieder in Führung setzen und bereits ihr drittes Rennen in der laufenden Saison gewinnen.

Nachmittags standen dann die Jugend-/ Junioren- und Erwachsenenrennen auf dem Programm, in welchen eine noch längere Strecke, mit noch mehr Höhenmetern bewältigt werden musste. Hier war wieder Silas Joho (Bike-House Bühler Mosbach) in der Klasse U17 am Start. In diesem hart umkämpften Rennen musste er sich nach einer starken Vorstellung mit dem undankbaren 4. Platz zufrieden geben.

Nun geht der MPDV-Cup in die Sommerpause und am 08. September findet dann in Remchingen bei Pforzheim das Finalrennen statt.

Bild 1 (maho): Das Bild die VfR-Teilnehmer des Rennens

Bild 2 (maho): Das Bild zeigt Despina knapp beim Rennen

 

Latest New's

Eröffnung Bikepark

Liebe Mitglieder und Freunde des VfR Waldkatzenbach,

nach langer Planung und Vorarbeit und vielen Arbeitseinsätzen fleißiger Helfer ist es nun endlich soweit:

die offizielle Einweihung des Bikeparks steht bevor und zu diesem Ereignis möchte Euch der VfR Waldkatzenbach 1964 e.V. sehr herzlich einladen.

Wir freuen uns, Euch am..

Samstag, den 22. Juni 2019 um 12.00 Uhr

am Sportheim des VfR Waldkatzenbach

..zu begrüßen.

 Im Anschluss laden wir herzlich zu Eisgekühltem und frisch Gegrilltem oder Kaffee und Kuchen ein.

Mit freundlichen Grüßen

VfR Waldkatzenbach 1964 e.V.

 

Bilder zum Bike Festival 2019

Die Bilder zum Bike Festival sind online => zur Gallerie.

Wir möchten uns noch einmal bei allen Teilnehmern bedanken und würden uns freuen wenn Ihr am 09.05.2020 wieder dabei seit.

 

 

Ergebnisse sind Online

Die Ergebnisse zum MOSCA Bike Festival 2019 sind Online.

Zur Teilnehmerurkunde und Quittung gelangt Ihr über einen Klick auf Euren Namen in der Ergebnissliste.

Bitte nutzt auch die Kommentarfunktion für Lob und Kritik zu unserer Veranstaltung.

Wir bedanken uns nochmals bei allen Teilnehmer und würden uns freuen Euch auch im nächsten Jahr bei unserem Bike Festival begrüßen zu dürfen.

VfR-Waldkatzenbach

 

Saisonstart 2019

 Nach der Zeitumstellung beginnt am 2. April 2019 wieder unser Kinder- und Jugendtraining.

Das Training findet jeden Dienstag um 17:30 Uhr statt und dauert bis gegen 19:00 Uhr. Treffpunkt ist das Vereinsheim des VfR Waldkatzenbach im Eberbacher Weg.

Interessierte Kinder ab ca. 6 Jahren, die schon Rad fahren können, dürfen gerne unverbindlich reinschnuppern. Neben einem funktionstüchtigem Fahrrad sollte man einen Helm und nach Möglichkeit eine Trinkflasche und Radhandschuhe mitbringen. Wer sich vorab informieren möchte, kann uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.